Flieg Schmetterling, flieg….

Drucken

IMG-1389Die Wiese und ihre Pflanzen und Bewohner waren in den letzten Wochen Thema im Sachunterricht der ersten Klassen.

Die Kinder glänzten mit großem Vorwissen und waren besonders interessiert. Vor allem die Insekten und Schmetterlinge faszinierten sie. Da staunte die Klasse 1b nicht schlecht als Mitte Juni 10 Raupen in ihr Klassenzimmer einzogen. Sie waren nur 2 cm lang, fraßen aber ordentlich und wuchsen täglich. Die spannenden Veränderungen in ihrer Entwicklung wurden in einem Beobachtungsheft fein säuberlich, sogar mit Skizzen festgehalten. Die Geduld der Kinder wurde richtig auf die Probe gestellt als sich die Raupen endlich verpuppten. Nun passierte für die Kinder nichts „sichtbares“ mehr. Im Inneren der Puppen fand jedoch die Wandlung zum Distelfalter statt. Die Kinder sammelten fleißig Lieblingsblüten und beträufelten sie mit Zuckerwasser, als eines Tages zaghaft der erste Schmetterling im Käfig flatterte war die Freude riesig.

Nachdem 9 Schmetterlinge geschlüpft waren und die Kinder sie beobachtet hatten, wurden sie im Schulgarten in die Freiheit entlassen. Auch wenn sie manche Kinder lieber behalten hätten. Aber wer weiß vielleicht besuchen sie euch ja mal im eigenen Garten.

Raupen 1

IMG-1373

IMG-1389

IMG-1394

IMG-1396