Traumbedingungen am Wintersporttag

Drucken

Wispotag LLViele Urlauber aus dem Norden verbringen bei uns ihren Winter- oder Skiurlaub und wir können uns glücklich schätzen, all das direkt vor der Haustüre genießen zu können.

Dieses Glück mit der hervorragender Schneelage und dem Traumwetter konnten wir im Februar wieder nutzen und auch Dank der großen Unterstützung durch Eltern und weiterer Helfer unseren Wintersporttag abhalten. Die Verschiebung des Termins um eine Woche hatte sich gelohnt und so konnten ca. 80 Schifahrer am Hocheck, 80 Rodler in der Mühlau und erstmals auch 6 Langläufer an den herrlichen Loipen im Ort durch den Schnee gleiten. An diesem Tag geht es nicht um sportliche Leistungen, sondern um gemeinschaftliche Erlebnisse und Erfahrungen auf und mit dem Schnee, was für viele Kinder diesen gemeinsamen Tag besonders macht.

Kurz: Ein rundum gelungener Wintersporttag, der Gott-sei-Dank verletzungsfrei ablief.

Nochmals ein herzliches Dankeschön an das Engagement der Eltern, Frau Resch und Familie Reiter, die uns beim Skifahren, Rodeln oder Langlaufen so tatkräftig unterstützt haben!

20190219 095909 resized

20190219 095956 resized

20190219 101826 resized