Radionacht in der Schule

Drucken

DSC08573aAm Freitag, dem 25. November 2011, wurde von den Radiosendern der ARD eine sogenannte Radionacht für Kinder veranstaltet. Unter dem Motto „Einfach tierisch“ wurden von 20.00 Uhr – 1.00 Uhr verschiedenste Beiträge zum Thema Tiere gesendet. Und drei Klassen unserer Schule waren auch dabei.

Um 19.30 Uhr herrschte auf dem Pausenhof reges Treiben. Die Kinder der Klassen 3b, 3c und 4a scharten sich um ihre Lehrkräfte, Eltern brachten liebevoll vorbereitete Snacks und Getränke. Nachdem die Büffettische in den drei Klassenzimmern aufgebaut waren und die Kinder es sich gemütlich gemacht hatten, sorgten Lehrerinnen und Lehrer mit kleinen Tierratespielen für die passende Einstimmung auf das Thema der Radionacht. Gestärkt nach einem ersten Gang ans Büffet sperrten dann pünktlich um kurz nach Acht alle die Ohren auf, denn es gab allerhand zu hören. Ein Professor informierte über Tierstimmen und wusste immer wieder Wissenswertes über verschiedene Tiere zu berichten. Die verschiedenen Geschichten - spannende, gruselige und lustige - fanden jedoch den größten Anklang. Klarer Favorit war dabei ein Abenteuer von Rennschwein Rudi Rüssel. Kleine Lieder und natürlich immer wieder ein Gang zum Büffet sorgten für die nötige Auflockerung dazwischen. Auch wenn das lange Zuhören manchen nicht immer leicht viel, ein spaßiger Freitag Abend war es doch. Und der eine oder andere schaltete bestimmt auch nach zweieinhalb Stunden in der Schule zu Hause das Radiogerät noch einmal ein - schließlich dauerte die Radionacht noch bis 1.00 Uhr. Wer mehr über diese Radionacht wissen will, kann hier klicken: www.kinderradionacht.de

DSC08567a

DSC08569a

DSC08570a

DSC08573a

DSC08574a

DSC08575a

DSC08576a

DSC08579a

DSC08583a

DSC08584a

DSC08585a

DSC08586a