Alles neu macht der Mai

Drucken

rad01Grund zur Freude gab es letzte Woche bei unseren Drittklasslern. Denn das Radfahren wird für sie im kommenden Schuljahr wesentlich komfortabler.

Entsprechend der im Lehrplan für die 3. und 4. Klassen vorgesehenen Radfahrausbildung im Rahmen der Jugendverkehrsschule lernen die Schüler sowohl in Schonraumübungen als auch beim Fahren im Realverkehr das richtige Verhalten mit dem Fahrrad im Straßenverkehr. Nachdem die vorhandenen Übungsräder der Schule sehr in die Jahre gekommen waren, trat die Schulleitung mit der Bitte um Neuanschaffung an die Gemeinde heran und bekam wieder einmal umgehend "grünes Licht". Die Firma "Sport Brosig" stand der Schule mit Rat und Tat zur Seite und lieferte 15 zeitgemäße und vor allem verkehrssichere Fahrräder zu einem äußerst günstigen Preis. Die Schüler und die Lehrerschaft sagen herzlichen Dank an die Gemeinde sowie an Sport Brosig und freuen sich aufs Radlfahren.

rad01

rad02