Köstliches aus der Hecke

Drucken
Hecke02Dass der Heimat- und Sachunterricht richtig gut schmecken kann, erfuhren die Zweitklässler an einem Dienstag im November.
Zum Abschluss des Themas " Die Hecke" durften sich die Kinder der Klasse 2a überzeugen, dass die Blüten und Früchte der Hecke nicht nur Vögel und Tiere, sondern auch für den Menschen sehr schmackhaft sein können. Bei einem "Heckenfrühstück" probierten sie Hagebutten-, Brombeer- und Holundermarmelade. Dazu gab es aus den getrockneten Früchten hergestellten köstlich duftenden Tee. Wer es lieber kalt mochte, konnte Hollersirup aus den Blüten und Früchten des Holunders genießen.
Als Überraschung gab es noch leckere Igel-Kekse, die uns Frau Petkovici gebacken hatte.
Vielen Dank an die edlen Spender, sowie dem fleißigen Elternbeirat, der beim Streichen der Brote geholfen hat.  
Hecke01
Hecke02
Hecke03