Abschluss der Jugendverkehrsschule

Drucken

Radfahren06Lange mussten die Viertklässler in diesem Schuljahr auf ihren Radfahrunterricht warten. Doch im Mai war es endlich soweit!

Die Kinder der 4. Klasse hatten sich vorher ausführlich im Unterricht auf ihren Fahrradführerschein vorbereitet. Unter der fachkundigen Anleitung von Polizeioberkommissar Nowak und Polizeikommissar Schürr lernten sie dann vom 5. bis 7. Mai, sich mit dem erworbenen Wissen auch im Straßenverkehr richtig zu verhalten. Nach drei Tagen Übung im Pausenhof unserer Schule mussten sie am 8. Mai ihre praktische Fahrradprüfung ablegen. Aufgeregt aber sehr konzentriert absolvierte einer nach dem anderen seine Prüfungsfahrt. Am Ende konnte Herr Nowak bekannt geben: „Alle bestanden!" Bei der Siegerehrung eine Woche später durften somit alle Teilnehmer eine Urkunde und ihren Fahrradführerschein in Empfang nehmen. Außerdem wurden Ehrenwimpel für eine fehlerfreie Fahrt und eine hervorragend bestandene Theorieprüfung an Samuel Maher, Antonia Osterauer, Magdalena Speth und Elias Kohl überreicht.
Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute und sichere Fahrt für alle Teilnehmer der diesjährigen Fahrradausbildung!

Radfahren01

Radfahren02

Radfahren03

Radfahren04

Radfahren05

Radfahren06

Radfahren07

Radfahren08

Radfahren09

Radfahren10

Radfahren11

Radfahren12

Radfahren13