Viele Kinder und noch mehr Fische

Drucken

Ausflug Fischzucht1Über das Leben an einem See kann man zwar einiges in der Schule erfahren, doch noch interessanter ist es sicher, ein Gewässer in der Natur zu erkunden. Die Klasse 4a ließ sich deshalb von Robert Linner, Mitglied der Fischergemeinschaft Oberaudorf, um den Stausee in der Mühlau herumführen.

Hierbei lernten die Kinder zunächst, wie man anhand im Gewässer lebender Kleinstlebewesen die Gewässerqualität bestimmen kann. Außerdem erfuhren die interessierten Viertklässler einiges über die verschiedenen Fischarten in unseren heimischen Gewässern. Bei unserer kleinen Wanderung trafen wir sogar auf einen Fischer, der der Klasse erklärte, wie eine Angel richtig verwendet wird. Danach zeigte Herr Linner den Kindern die sehr beeindruckende Fischzucht der Fischergemeinschaft. Höhepunkt war dabei natürlich die Fütterung der vielen tausend Jungfische, für die es viele bereitwillig helfende Hände aus der Klasse gab. Vielen Dank an Herrn Linner für diese schönen und interessanten Stunden, in denen er bestimmt so manchen für sein Hobby begeistern konnte. Und vielleicht gibt es ja sogar Kinder, die sich im Rahmen des Ferienprogramms am 23. August zum Fischerei-Schnuppertag einfinden?

Ausflug Fischzucht1

Ausflug Fischzucht2

Ausflug Fischzucht3

Ausflug Fischzucht4

Ausflug Fischzucht5

Ausflug Fischzucht6

Ausflug Fischzucht7

Ausflug Fischzucht9

Ausflug Fischzucht9a

Ausflug Fischzucht8