Ausflug der 2. Klassen zum Hexenwasser nach Söll in Tirol

Drucken

Ausflug Hexenwasser08Als „krönenden" Abschluss für das letzte große Thema „WASSER" im Heimat- und Sachunterricht unternahmen die beiden 2. Klassen ihren Abschiedsausflug zum Hexenwasser nach Söll in Tirol.

Der Wettergott meinte es nur gut an diesem Tag – so hatten wir herrliche Bedingungen für alle Wasserstationen.
Zusätzlich zu den Wasserstationen nahm die Klasse 2a an einer Führung durch das Bienenhaus teil, die Klasse 2b machte sich über die „Hexenleitern" auf den Weg zum Hexenfeuerplatz. Dort durften die Kinder unter Anleitung wie in früheren Zeiten Getreide mit der Hand mahlen, das gewonnene Mehl mit Gewürzen vermischen und so einen Teig für Stockbrote herstellen. Mit langen Stöcken über dem Lagerfeuer konnten es die Kinder kaum erwarten, bis ihre Brote endlich fertig waren.
Auch ein Barfußweg, der zum Teil durch den Wald führt, war für die Kinder ein besonderes und „spürbares" Erlebnis.
Gegen 15:30 Uhr brachten uns die mit Hexenbesen geschmückten Gondeln von der Mittelstation zurück ins Tal. Die Kinder wären gerne noch länger geblieben...

Ausflug Hexenwasser01

Ausflug Hexenwasser02

Ausflug Hexenwasser2a1

Ausflug Hexenwasser2a2

Ausflug Hexenwasser2a3

Ausflug Hexenwasser2a4

Ausflug Hexenwasser03

Ausflug Hexenwasser04

Ausflug Hexenwasser05

Ausflug Hexenwasser06

Ausflug Hexenwasser07

Ausflug Hexenwasser08

Ausflug Hexenwasser09

Ausflug Hexenwasser10

Ausflug Hexenwasser11

Ausflug Hexenwasser12