Siegerehrung des Raiffeisen-Kreativwettbewerbs

Drucken

Malwettbewerb 1Die Raiffeisenbank Oberaudorf eG lud auch in diesem Jahr wieder alle Schülerinnen und Schüler ein, sich am weltweit größten Jugendwettbewerb „jugend creativ“ zu beteiligen.

„Wer ist dein Held oder dein Vorbild?“ lautete das Motto des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs. Zunächst fielen den Kindern sofort Helden aus den Medien ein, aber nach einem Gespräch über die Thematik rückten zunehmend auch „Helden des Alltags“ ins Blickfeld. So wurde von vielen Kindern die Feuerwehr, Bergwacht, Polizei oder auch unsere Mittagsbetreuung gezeichnet. Gefragt waren originelle Bilder, in denen sich die Kinder in den Klassen mit dem Thema auseinandersetzten.

Alle Kinder haben wieder mitgemacht und es ist der Jury nicht leicht gefallen aus der Vielzahl der originellen und fantasievollen Werke die örtlichen Gewinner zu benennen. Ein herzliches Dankeschön für die Übernahme der verantwortungs-vollen Aufgabe. Jedes Jahr sind wir aufs Neue begeistert über die bildnerische Kreativität unserer Kinder.

Andreas Kauper, Geschäftsstellenleiter der Raiffeisenbank Oberaudorf eG, belohnte im Rahmen der Preisverleihung an der Grundschule Oberaudorf die örtlichen Gewinnner mit tollen Preisen sowie alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler mit einem Zuschuss von insgesamt 400 Euro in die jeweilige Klassenkasse.

Hier ein Foto der Preisträger mit ihren Bildern:

Malwettbewerb 2