Erfolgreiche Fußbller beim Inntalcup

Drucken

P1030858Am Dienstag vor Ostern fand wie jedes Jahr wieder der Inntalcup der 3. und 4. Klassen im Fußball in der Brannenburger Halle statt.

Nach jeweils knappen Siegen in den Vorrundenspielen gegen Großholzhausen, Raubling und Kiefersfelden qualifizierten sich unsere Oberaudorfer Mädchen und Jungen als Gruppenerster für das Halbfinale. Nach einem spannenden Spiel ohne Entscheidung musste ein Siebenmeterschießen her. Hier behielten wir unsere Nerven und siegten mit 2:1. Nun stand das Finale gegen den Favoriten Brannenburg an. Bis zur Hälfte der Spielzeit lagen wir 1:0 vorne und hätten im Anschluss 2 klare Elfmeter bekommen müssen, aber wie es im Fußball so ist, fingen wir uns in den letzten Minuten noch 2 Gegentore ein und verloren so das Finale. Trotzdem qualifizierten wir uns durch den zweiten Platz für das Landkreisfinale in Heufeld am 13. April. Großen Respekt an alle Mädchen und Jungs für diese Leistung.

P1030849

P1030856

P1030850