Jugendverkehrsschule

Drucken

IMG 2742Jugendverkehrsschule für die 4. Klassen. Die beiden Polizisten, die uns ausgebildet haben, heißen Herr Weigelt und Herr Wiecha.

Sie haben uns alles erklärt und bei Fehlern geholfen. Wir hatten drei Tage zum Üben am Schulhof, am vierten Tag war die Prüfung. Alle waren aufgeregt. Die Polizisten erinnerten uns an das Handzeichen vor dem Abbiegen. Alle Kinder aus der 4a und 4b haben die Fahrradprüfung bestanden. Weil es so kalt war, haben zwei Kinder eine Decke mitgebracht, in die wir uns eingemummelt haben, während wir den anderen Kindern beim Radeln zugeschaut haben. Am Dienstag brauchten wir ein verkehrssicheres Fahrrad, um im echten Verkehr radeln zu dürfen. Die Jugendverkehrsschule war leider viel zu kurz! Ein großes Dankeschön an Herrn Weigelt und Herrn Wiecha!

Autoren: die Kinder der 4a

IMG 2719

IMG 2721

IMG 2712

IMG 2714

P1000154

P1000156