BeamerIn den Herbstferien wurde in Sachen Digitalisierung von Schulen ein erster Schritt ausgeführt. Das Fördergeld aus dem Digitalpakt Bayern für Schulen zusammen mit einem Beitrag der Gemeinde erlaubte die Umrüstung von 4 Zimmern der 3. und 4. Klassen zu sog. Digitalen Klassenzimmern.

Jedes Klassenzimmer erhielt einen festinstallierten Deckenbeamer mit Audioanlage sowie einem angeschlossenem Laptop und einer Dokumentenkamera. Lehrkräfte und Schüler können nun vermehrt digitale Inhalte in den Unterricht einbinden und nutzen, wobei die gängigen Medien wie Heft, Arbeitsblatt oder Tafel in der Grundschule natürlich weiterhin ihre Bedeutung haben werden.

Herzlichen Dank an alle bei der Umsetzung Beteiligten.

In den nächsten Schritten werden nun der Breitbandanschluss, die Verkabelung im Haus sowie die Umrüstung der restlichen Klassenzimmer in Angriff genommen.

Laptop

Audio